Ihre maßgeschneiderte Oase für erholsame Ferien.

Wenn Echtheit und Wahrhaftigkeit eine Heimat gefunden haben, dann im 300 Jahre alten Anwesen von Ingrid Haidl-Madl.

Willkommen an einem Ort, der den wahren Luxus des 21. Jahrhundert beherbergt: Ruhe, Zeit, Behaglichkeit. Das Anwesen liegt im schönen Bayerischen Wald und wurde mit Fingerspitzengefühl und viel Sinn fürs Detail ins Heute transferiert: Altes, Traditionelles wurde bewahrt und mit moderner Architektur betont und aufgewertet.

Hier leben Traditionen weiter: Die in der Haustür eingearbeiteten sieben Hölzer haben jedes eine eigene symbolische Schutzfunktion. Der ursprüngliche, weitläufige Garten gibt dem Menschen Ruhe, alte Steinmauern erzählen vom Gestern, die Terrasse vor dem Haus ist Treffpunkt für Wanderer, Gäste, Familie.

Drei liebevoll gestaltete Ferienwohnungen bieten dem Ruhesuchenden Unterschlupf. Und der sehr persönliche Laden birgt Dinge, die den ursprünglichen Charakter eines traditionsbewussten Landstriches in sich tragen.

Haidl-Madl-Ferienwohnen